Aktien

Was ist eine Aktie?

Aktien sind Wertpapiere, die einen Unternehmensanteil darstellen. Firmen, die Anteile verkaufen, werden meist als Aktiengesellschaft (kurz AG) bezeichnet. Es gibt unterschiedliche Aktientypen, d.h. man unterscheidet grundsätzlich zwischen Stammaktie (hiermit erhält man Stimmrecht bei Aktionärsversammlungen) und Vorzugsaktie (diese schütten höhere Dividenden aus und werden bei Geldengpässen bevorzugt behandelt). 

Vorteile?

Mit Aktien kann man unternehmerisch tätig sein, ohne das Risiko einer eigenen Gründung zu tragen. Bei wirtschaftlichem Erfolg der investierten Firmen profitiert man durch Kursgewinne und/oder Dividendenzahlungen mit. Diese „Entschädigung“ entspricht dem getragenen Risiko, Kapital ins ausgesuchte Unternehmen gesteckt zu haben. Ein Portfolio über mehrere verschiedene Aktien verringert die Gefahr der negativen Rendite. Teilweise kann sogar im Unternehmen mitbestimmt werden. Natürlich kann man wichtige Entscheidungen der AGs auch der Geschäftsführung überlassen.

Die Renditen von Aktien unterscheiden sich sehr stark. Während man mit manchen tatsächlich Gewinne im zweistelligen Prozentbereich einfahren kann – und das jährlich, kann ein schlechtes Händchen auch schnell zu hohen Verlusten führen.  Natürlich kann man nicht mehr verlieren als man investiert hat, trotzdem sind Rückgänge um 50% und mehr in der Vergangenheit bereits eingetroffen.

Wo kann man Aktien erwerben?

Sobald ein Unternehmen entschließt, Firmenanteile zur Kapitalerhöhung zu verkaufen, können Interessenten diese an der Börse erwerben. Dafür notwendig ist ein Depot (entweder bei einer Bank oder bei einem Onlinebroker). Zu beachten sind die im Vergleich zu ETFs meist höheren Ausgabe- und Verkaufsaufschläge.

Fazit

Wer in Aktien investiert, will damit besser als der Marktdurchschnitt sein. Natürlich ist nicht jeder Aktionär oder Fond besser als der Durchschnitt, denn dann wäre der Durchschnitt dementsprechend höher. Mit ETFs hingegen setzt man auf den Durchschnitt und gehört somit auch nicht zu den großen Verlierern!

Trage dich ein und verpasse keinen Artikel!

Sobald ein neuer Artikel auf dem Verticalinvest-Blog verfügbar ist, benachrichtigen wir dich. Bis bald!

Wir senden keinen Spam, versprochen! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar