Anleihen

Was ist eine Anleihe?

Eine Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier. Der Gläubiger hat Anrecht auf die Rückzahlung nach Ablauf der Frist sowie den zuvor vereinbarten Zins. Staaten oder Unternehmen bieten Anleihen am Kapitalmarkt an, um mittelfristig mehr finanziellen Mittel verwenden zu können. Sie gelten als relativ sichere Anlage und werden deshalb im sicherheitsorientierten Teil des gesamten Investmentportfolios angesiedelt. Man kann eine Anleihe also z.B. an der Börse kaufen und entscheiden, wie lange die Haltedauer sein soll.

Wie sicher eine Anleihe eingeschätzt wird, kann man am Rating erkennen. So gelten vor allem Staatsanleihen mit „AAA“-Rating (Triple A) als besonders verlässlich, da es sich hierbei um einen wirtschaftlich soliden Staat handelt. Mit „D“ gewertete Papiere stehen hingegen für Zahlungsunfähigkeit.
Je höher die Bonität, desto niedriger die Verzinsung. Dieses Prinzip bleibt auch hier geltend.

Vorteile?

Eine Anleihe (besonders Staatsanleihe) gehört zu den sicherheitsorientierten Anlagemöglichkeiten und dient im Portfolio als eine Art Anker bei schwierigen Zeiten. Je kürzer die Haltedauer, desto sicherer ist das Investment aber gleichzeitig gibt es auch etwas weniger Zins dafür.

Anleihehalter müssen bei Insolvenz eines Unternehmens vor den Aktionären entschädigt werden und gerade bei Staatsanleihen sind Insolvenzen unwahrscheinlich, sollten aber im Worst-Case-Szenario trotzdem einkalkuliert werden. Die Rendite liegt hier meistens im unteren einstelligen Prozentbereich, z.B. 2,5% jährlich.

Wo kann man Anleihen erwerben?

Entweder über eine Börse oder auch außerbörslich werden Anleihen gehandelt. Wichtig ist hierbei, dass Anleihen im eigenen Besitz sich zwar auch vor dem Ende des Ablaufdatums weiter verkaufen lassen, man es jedoch meiden sollte. Unnötige Transaktionskosten geht man somit aus dem Weg. Wie bei den meisten Investitionen sollte man nur Geld verwenden, auf das man längerfristig verzichten kann.

Trage dich ein und verpasse keinen Artikel!

Sobald ein neuer Artikel auf dem Verticalinvest-Blog verfügbar ist, benachrichtigen wir dich. Bis bald!

Wir senden keinen Spam, versprochen! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar